Der BMW M8

Der BMW M8 wird noch 2019 auf den Markt kommen und kann ab sofort schon bestellt werden. Der M8 Competition wird sowohl als Cabrio als auch als Coupé erhältlich sein. Mit dem Januar 2020 erscheinenden BMW M8 Gran Coupé wird die Modellpalette vervollständigt. Der neue Maßstab des BMW M-Motorsports.

Dreifache Freude

BMW bringt den M8 gleich in drei atemberaubenden Varianten auf den Markt: als Coupé, als Cabrio und als viertüriges Gran Coupé. Nachdem das Coupé und das Cabrio bereits auf der IAA im September zum ersten Mal vorgestellt wurden sind, wird das BMW M8 Gran Coupé bei der LA Auto Show seine Weltpremiere feiern. Alle Fahrzeuge sind ab sofort bestellbar.

Bring die Rennstrecke auf die Straße

Alle Varianten des M8 verkörpern authentische Sportwagen-Charakteristik. Durch die gemeinsame Entwicklung des BMW M8 Gran Coupé mit den zweitürigen Modellvarianten des neuen BMW M8 sowie mit dem Langstrecken-Rennfahrzeug BMW M8 GTE wurden alle Aspekte der Fahrzeuge regelrecht perfektioniert: M typische Kombination aus Dynamik, Agilität und Präzision. Durch intensive Abstimmung in den Erprobungszentren Miramas und Arjeplog, auf der Nürburgring-Nordschleife und weiteren Rennstrecken wurde abschließend alles verfeinert.

Das BMW M8 Coupé

BMW M8 Coupé

Das obere Ende des Leistungsspektrums

Beim Motor des BMW M8 Coupés setzt BMW auf den 4,4-Liter-V8 mit 625 PS. Der BMW M8 greift auf die mit dem neuen M5 präsentierte Antriebstechnik zurück, sprich, der M8 erhält einen heckbetont ausgelegten Allradantrieb, der optional auch als reiner Hinterradantrieb gefahren werden kann. Der V8 Motor beschleunigt das BMW M8 Competition Coupé innerhalb von 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Und damit nicht genug: In Verbindung mit dem optionalen M Driver’s Package wird die Höchstgeschwindigkeit erst bei 305 km/h abgeregelt.

Nicht nur unter der Haube ein Meisterwerk

Serienmäßig wird das neue BMW M8 Coupé 19-Zoll-Felgen tragen. Mit neuem Anzeige- und Bediensystem für die Konfiguration der Antriebs- und Fahrwerks- sowie Fahrerassistenzsysteme, bietet die M GmbH dem Fahrer Möglichkeiten zur ganz individuellen Konfiguration seines Fahrzeugs. Im Innenraum des Coupés trifft der sportliche Charakter des High-Performance Fahrzeugs auf ein Luxus-Ambiente mit stilvollen Details und präziser Verarbeitung. Zu den charakteristischen Merkmalen des neuen Coupés gehört das aus carbonfaserverstärktem Kunststoff (CFK) gefertigte Dach mit Double-Bubble-Kontur, welches im innovativen Nasspressverfahren im Werk Dingolfing hergestellt wird. Maximale Sportlichkeit und höchster Anspruch an Design und Qualität.

Das BMW M8 Coupé erleben

Das BMW M8 Cabrio

BMW M8 Cabrio

Never change a winning team

Genau wie beim Coupé setzt BMW beim Motor des BMW M8 Cabrios auf den 4,4-Liter-V8 mit 625 PS. Der BMW M8 greift auf die mit dem neuen M5 präsentierte Antriebstechnik zurück, sprich, das Fahrzeug erhält einen heckbetont ausgelegten Allradantrieb, der optional auch als reiner Hinterradantrieb gefahren werden kann.  Der V8 Motor beschleunigt das BMW M8 Competition Cabrio innerhalb von 3,3 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Und damit nicht genug: In Verbindung mit dem optionalen M Driver’s Package wird die Höchstgeschwindigkeit erst bei 305 km/h abgeregelt.

Schneller Wechsel

Das progressive Design des BMW M8 Competition Cabriolet überzeugt mit einer radikal dynamischen und zugleich höchst eleganten Linienführung, die bei offenem Verdeck noch gestreckter und besonders elegant wirkt. Das Resultat ist ein mitreißendes Sport-Cabriolet, das seinen luxuriösen Charakter aus jeder Perspektive souverän präsentiert. In weniger als 15 Sekunden verwandelt ist das Cabrio bereit für die Sonne und das bei Geschwindigkeiten von bis zu 50 km/h. Das Interieur bildet mittels edelster Materialien und meisterlicher Handwerkskunst die perfekte Einheit aus kompromissloser Dynamik und höchster Exklusivität.

Das BMW M8 Cabrio erleben

Das BMW M8 Gran Coupé

BMW M8 Gran Coupé

Never change  a winning team

Genau wie beim seinen zweitürigen Verwandten setzt BMW beim Motor des BMW M8 Gran Coupés auf den 4,4-Liter-V8 mit 625 PS. Der BMW M8 greift auf die mit dem neuen M5 präsentierte Antriebstechnik zurück, sprich, das Fahrzeug erhält einen heckbetont ausgelegten Allradantrieb, der optional auch als reiner Hinterradantrieb gefahren werden kann.  Der V8 Motor beschleunigt das BMW M8 Competition Gran Coupé innerhalb von 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Und damit nicht genug: In Verbindung mit dem optionalen M Driver’s Package wird die Höchstgeschwindigkeit erst bei 305 km/h abgeregelt.

Mehr Platz, Mehr Spaß

Das BMW M8 Gran Coupé präsentiert ein eigenständiges Karosseriedesign mit M spezifischen Merkmalen. Sein Radstand ist gegenüber den zweitürigen BMW M8 Modellen um 200 Millimeter erweitert. Seine dynamisch fließende Dachlinie wird durch die großen Lufteinlässe, BMW Niere mit Doppelstäben, M Kiemen auf den Seitenwänden, Heckspoiler und Heckschürze mit Diffusor-Elementen und Doppelendrohren perfekt ergänzt. Dazu verfügt das Gran Coupé über gewichts- und steifigkeitsoptimierte Konstruktionen von Karosserie und Fahrwerk einschließlich Carbon-Dach & tieferem Schwerpunkt.

Das BMW M8 Gran Coupé erleben

Vereinbaren Sie eine
Probe­fahrt

Kontakt &
Adresse

Faba Autowelt GmbH
Krefelder Str. 570
41066 Mönchengladbach

Telefon: +49 (0) 21 61 – 96 46 0
Telefax: +49 (0) 21 61 – 96 47 75
meinbmw@bmw-faba.de

Öffnungszeiten
Verkauf & Ausstellung

Montag bis Freitag 08.00 – 18.30 Uhr
Samstag 09.00 – 14.00 Uhr
Sonntag geschlossen

Unsere Angebote zum
BMW M8

Ihr neuer BMW kann von Ihnen individuell gestaltet werden. Unsere Verkaufsberater stehen Ihnen für eine persönliche Beratung gerne zur Verfügung.

Wir bieten Ihnen neben einer Barzahlung auch flexible Finanzierungs- und Leasingmöglichkeiten an. So steht Ihrem neuen BMW nichts im Wege.

Haben Sie Fragen zum BMW M8?

Gerne beraten wir Sie und beantworten Ihre Fragen.

Faba Team Verkauf Neuwagen BMW

Ihre BMW Verkaufsberater

  • +49 (0) 21 61 – 96 48 85

Kontaktformular

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.


BMW M8 Cabriolet

Kraftstoff-/Stromverbrauch und CO2-Emissionen

BMW M8 Competition Coupé
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,6-10,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 242-238

BMW M8 Competition Cabrio
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,8-10,6
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 246-241

BMW M8 Competition Gran Coupé
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 10,7-10,5
CO2-Emission in g/km (kombiniert): 244-240

Die offiziellen Angaben zu Kraftstoffverbrauch, CO2-Emissionen und Stromverbrauch wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren VO (EU) 715/2007 in der jeweils geltenden Fassung ermittelt. Die Angaben berücksichtigen bei Spannbreiten Unterschiede in der gewählten Rad- und Reifengröße. Bei diesem Fahrzeug können für die Bemessung von Steuern und anderen fahrzeugbezogenen Abgaben, die (auch) auf den CO2-Ausstoß abstellen, andere als die hier angegebenen Werte gelten. Abbildungen zeigen Sonderausstattungen. Das Fahrzeug ist auf Basis des neuen WLTP-Testzyklus ermittelt und zur Vergleichbarkeit auf NEFZ zurückgerechnet. Weitere Informationen zu den Testverfahren WLTP und NEFZ finden Sie unter www.bmw.de/wltp.

Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. CO2-Emissionen, die durch die Produktion und Bereitstellung des Kraftstoffes bzw. anderer Energieträger entstehen, werden bei Ermittlung der CO2-Emissionen gemäß der Richtlinie 1999/94/EG nicht berücksichtigt.

Bei allen Angeboten gilt: Tippfehler, Irrtümer und vorzeitiger Abverkauf vorbehalten. Abbildungen ähnlich.