• Aufgrund personeller Engpässe ist unser Telefonsupport aktuell eingeschränkt. Bitte kontaktieren Sie uns per Email.

BMW Reifenversicherung

 

stern02


Kein anderes Zubehörprodukt hat einen so starken Einfluss auf das Fahrverhalten und die Sicherheit wie die Wahl der Reifen. Die hochwertigen Reifen von BMW erkennen Sie daher an der Sternmarkierung. Sie werden in enger Zusammenarbeit mit führenden Reifenherstellern (z.B.: Bridgestone, Continental und Pirelli) entwickelt und sind modellspezifisch auf das Fahrwerk Ihres BMW abgestimmt. Lesen Sie im Folgenden mehr über Original BMW Reifen mit Sternmarkierung und die damit einhergehende kostenlose BMW Reifenversicherung. Ebenso finden Sie hier alles zur innovativen Runflat Technologie und dem Reifendruck-Kontrollsystemdem sowie dem EU-Reifenlabel.


Inhalte der Reifenversicherung

Reifen mit BMW Sternmarkierung stehen für höchste Qualität. Da wir von dieser Qualität überzeugt sind, geben wir Ihnen mit der BMW Reifenversicherung ein Qualitätsversprechen ohne Kompromisse:

  • Die BMW Reifenversicherung gilt für alle über Ihren BMW Partner bezogenen Original Kompletträder und sternmarkierten Reifen.

  • Außerdem gilt sie auch für alle werkseitig montierten Sommerreifen bei Neufahrzeugen der BMW Group.


Sie ist automatisch und ohne Zusatzkosten 36 Monate gültig und bietet Ihnen optimalen Schutz mit bis zu 100 % Kostenersatz. Die BMW Reifenversicherung ist ein Produkt der Allianz Versicherungs-AG.

1) Die BMW und MINI Reifenversicherung greift bei:

  • Schäden durch spitze Gegenstände wie Nägel oder Glasscherben
  • Beschädigungen durch Bordsteinkantenaufprall (beim Einparken)
  • Vandalismus
  • Diebstahl

 

Schadensausgleich

Mit der BMW Reifenversicherung werden Ihnen im Schadensfall bis zu 100% der Reifenkosten (exklusive Montagekosten) erstattet.

Die Erstattung von Schäden oder Diebstahl der Felgen ist ausgenommen.



reifenseite_desktop-resource-1461929527001

 

Die achsweise Erstattung ist bei der Reifenversicherung ausgeschlossen.

Ebenfalls ausgeschlossen sind Schäden durch beispielsweise grobe Fahrlässigkeit, übermäßigen Verschleiß in Folge von falschen Einstellungen von Spur oder falschem Reifendruck. Fahrzeuge von Taxiunternehmen, Wiederverkäufern und Baustellenfahrzeuge sind ebenfalls ausgeschlossen.

 
 AGB Reifen mit Sternmarkierung 

 AGB Neufahrzeuge 

 

 

Zuletzt angesehen