Einkaufsverbände

Die BMW AG hat für folgende Verbände gesonderte Verkaufsförderungen beschlossen: BAMAKA AG, Maschinenringe Deutschland GmbH, Deutscher Mittelstandsbund, Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH

Profitieren Sie als Verbandsmitglied –
01.01.2020 – 31.12.2020

Teilnehmende Verbände

BAMAKA AG

Maschinenringe Deutschland GmbH

Deutscher Mittelstandsbund

Einkaufsbüro Deutscher Eisenhändler GmbH

Grundvoraussetzungen der Verkaufsförderung

  • Gilt nur für Neu- und Vorführwagen der Marken BMW & MINI

  • Eine Kombination mit weiteren Verkaufsfördermaßnahmen ist nicht möglich

  • Verkaufsförderung gilt nicht für BEV (Elektrofahrzeuge) und PHEV (Plug-In-Hybrid)

  • Verkaufsförderung gilt nur für ordentliche Mitglieder der genannten Verbände

So erhalten Sie die Berechtigung Ihrer Verkaufsförderung

Vorgehensweise EDE:

Sie erhalten bei ihrem Verband nach Prüfung einen entsprechenden Abrufschein. Nach Vorlage dieses Abrufscheines bei unseren Verkäufern können Sie die vereinbarte Förderung in Anspruch nehmen.

Vorgehensweise DMB:

Unser Verkäufer fordert den Abrufschein beim DMB Mitglieder-Servicecenter an. Für den Abrufschein berechnet der DMB Ihnen pro rabattiertem Fahrzeug eine einmalige Servicegebühr. Der Abrufschein berechtigt uns zur Gewährung der DMB Verkaufsförderung bei der verbindlichen Fahrzeugbestellung.

Grundsätzlich wird jeder Fahrzeugkauf seitens des DMB-Mitglieder-Servicecenters begleitet und geprüft. Eine Legitimierung zur Kauf-Berechtigung erfolgt durch Vorlage Ihres Mitgliedsausweises/Mitgliederbescheinigung bei unserem Verkäufer.

Vorgehensweise Maschinenringe:

Um die Maschinenring Förderung geben zu können, benötigen unser Verkäufer einen Maschinenring Abrufschein.
Eine Kopie des ausgefüllten und bestätigten Abrufscheines nach Kaufvertrag, versendet der entsprechende Ansprechpartner per Mail an die Maschinenringe Deutschland GmbH.

Vorgehensweise BAMAKA:

Um die BAMAKA Konditionen geben zu können, benötigen unser Verkäufer einen BAMAKA Abrufschein.
Um diesen zu erlangen, sendet er der BAMAKA die verbindliche Bestellung oder Leasingkalkulation zu.

Für die Erstellung der Abrufscheine berechnet die BAMAKA Ihnen eine Aufwandspauschale.
Die BAMAKA erstellt den Abrufschein i.d.R. binnen 48 Std. und sendet diesen per Mail an uns.

Haben Sie Fragen zu den Verkaufsförderungen
für Ihren Verband? Wir beraten Sie gerne.

Schreiben Sie uns eine Nachricht und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zurück bzgl. Ihrer Fragen rund um das Thema Einkaufsverbände.


BMW X5