Der neue BMW M4 GTS – das Rennstrecken-Sondermodell mit höchster Fahrdynamik

Der neue BMW M4 GTS präsentiert sich so, wie ein exklusives Sondermodell sein soll – außergewöhnlich leistungsfähig, mit High-Performance-Technologie und einem kraftvollen Motor, der auf den Rennstreckeneinsatz abzielt. 30 Jahre, nachdem der BMW M3 erstmals vom Band gelaufen ist, wird die Innovationskraft der M Technologie mit der limitierten Hochleistungs-Serie erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Als erstes Sondermodell der Baureihe M4 ist der BMW M4 GTS nur 700 Mal erhältlich, darunter auch auf dem nordamerikanischen Markt, konzipiert für die Rennstrecke und zugleich für den Straßenverkehr zugelassen.

 Mit höchster Fahrdynamik und sportlicher Performance setzt BMW im Bereich der Fahrzeuge mit Straßenzulassung neue Maßstäbe – Bestzeiten auf den internationalen Motorsport-Rennstrecken sind in der Tat kein Problem.

Erhöhte Motorleistung und innovativer Leichtbau für ein dynamisches Fahrerlebnis

Wie in der gesamten Baureihe M3/M4 ist auch im BMW M4 GTS der bewährte Reihen-Sechszylinder-Turbomotor verbaut. Dieser wird allerdings durch ein neu entwickeltes Wassereinspritzsystem unterstützt, das für ein deutliches Leistungsplus sorgt. Mit 500 PS und einem Drehmoment von 600 Nm ist das Sondermodell in 3,8 Sekunden auf Tempo 100. Fahrspaß pur versprechen auch die Höchstgeschwindigkeit von 305 km/h bei einem Kraftstoffverbrauch von 8,3 l/100km und die deutliche Gewichtsreduzierung. Sowohl das Exterieur als auch der Innenraum zeichnen sich durch eine intelligente Leichtbauweise aus, die ein reduziertes Leistungsgewicht von nur 3,0 kg/PS ermöglicht. Für eine Gewichtseinsparung sorgen Schalensitze aus Carbon, die Abgasanlage mit Titan-Endschalldämpfern und die aus einem innovativen Hightech-Werkstoff hergestellten Elemente, unter anderem die Motorhaube und Heckflügel. 

Hervorragende Performance-Ausstattung und exklusives Innenraum-Design

Der BMW M4 GTS ist serienmäßig mit einem 7-Gang M Doppelkupplungsgetriebe ausgestattet, das zusätzlich manuell über einen Gangwahlschalter oder Schaltwippen am Lenkrad bedient werden kann. Die M Leichtmetallräder wurden in ihrem Gewicht optimiert und treten durch ihr Sternspeiche 666 M Design im Farbton Acid Orange optisch hervor. Bereift ist das Sondermodell mit speziell abgestimmten Michelin Pilot Sport Cup 2-Reifen, die eine maximale Performance in Kurven und eine erstklassige mechanische Traktion garantieren. Markant ist auch das Lichtdesign mit Doppelrundscheinwerfern an der Frontpartie, L-förmigen Heckleuchten und innovativer, vollflächig leuchtender OLED-Technologie. Ganz im Zeichen des Rennsports präsentiert sich der exklusiv ausgestattete Innenraum ohne Rücksitz, der durch das M Streifen-Design sowie Alcantara- und Merinoleder-Sitzbezüge optisch überzeugt. Für eine noch stärkere Rennsport-Orientierung kann eine Clubsport-Ausstattung mit 6-Punkt-Gurten, Überrollbügeln und Feuerlöscher ausgewählt werden.


BMW M4 GTS:*
Kraftstoffverbrauch in l/100 km (kombiniert): 8,3
CO2-Emissionen in g/km (kombiniert): 194
*vorläufige Werte (auf Basis ECE-Testzyklus und Serienbereifung (Reifencluster1))

Quelle: BMW Group PressClub

Diese Seite verwendet Cookies, weitere Informationen finden Sie hier.
OK!